SHIELD TV: Experience Upgrade 6.0 liefert neue Funktionen!

Das neue SHIELD Experience Upgrade 6.0 macht den fortschrittlichsten Streamer dank neuer Funktionen und optimierter Sicherheitsupdates noch besser.

Hier sind die Update-Highlights im Detail:

  • Neue Oberfläche für Sprachsuche: Die neue Oberfläche für die Sprachsuchen-Ergebnisse wird nun als elegantes Overlay über der Ansicht mit Serien, Filmen und Spielen angezeigt.
  • 360° Video auf YouTube: SHIELD TV ist das erste Streaming-Gerät, das 360°-Videos auf YouTube unterstützt. Die 360°-Grad-Ansichten der überarbeiteten und mit einem neuen Design versehenen YouTube-App versetzen den Zuschauer mitten ins Geschehen.  
  • Neue Funktionen in der Amazon Video-App: Neue Sucheinstellungen und kleine Thumbnail-Bilder sorgen für eine unkomplizierte und schnelle Navigation. Die überarbeitete Wiedergabe-Engine bietet verbessertes A/V-Sync und 4K-Videos werden sofort gestreamt.
  • DTS-HD Master Audio für ältere DTS-fähige Receiver
  • Aktuelle Android-Sicherheitsupdates
  • Neue Einstellungsmöglichkeiten für Zubehör, um doppeltes Antippen des Schiebereglers für Lautstärke zum Pausieren zu aktivieren oder deaktivieren.

Mehr Informationen zum Update gibt es hier: http://support-shield.nvidia.de/android-tv-release-notes/6.0/

Jens Weisheit Account Manager, wildcard communications
Über NVIDIA

Media Assets

NVIDIAs Erfindung des Grafikprozessors (Graphics Processing Unit, GPU) im Jahr 1999 ermöglichte das stetige Wachsen des PC-Spielemarkts, definierte moderne Computergrafik neu und revolutionierte den Bereich des parallelen Computings. In jüngster Zeit leitete GPU-basiertes Deep Learning eine neue Ära der modernen KI ein. Durch den Einsatz von GPUs als „Gehirn“ ist es Computern, Robotern und selbstfahrenden Automobilen möglich, die Welt um sich herum zu erkennen und zu verstehen. Weitere Informationen unter: http://www.nvidia.de/

NVIDIA
NVIDIA GmbH
Adenauerstr. 20 A4
52146 Würselen