Nvidia präsentiert Neuerungen auf der GDC 2018

Montag, 19. März 2018 —

NVIDIA-RTX-Technologie verwirklicht Traum von kinoreifem Rendering in Echtzeit

Nach einem Jahrzehnt der Entwicklung von Algorithmen und GPUs kommt mit NVIDIA RTX™ der nächste riesige Sprung in der Computergrafik.

Heute kündigt NVIDIA auf der GDC NVIDIA RTX™ an, eine Raytracing-Technologie, die Spieleentwicklern und anderen Gestaltern von Inhalten Echtzeit-Rendering in Kinoqualität bietet. NVIDIA RTX ist das Ergebnis von zehn Jahren Arbeit an Computergrafik-Algorithmen und GPU-Architekturen. NVIDIA RTX beinhaltet eine sehr fein skalierbare Raytracing-Technologie, die auf NVIDIA-Grafikprozessoren mit Volta-Architektur läuft.

GDC-Demos

Branchenführer wie 4A Games, Epic, Remedy Entertainment und Unity präsentieren NVIDIA RTX in ihren Technologie-Demonstrationen auf der Game Developers Conference in San Francisco. Sie zeigen, wie Echtzeit-Ray-Tracing in zukünftigen Spielen erstaunliche, lebensechte Grafik liefern kann. Und da RTX Microsofts DirectX-Ray-Tracing unterstützt, kann die bahnbrechende Technologie von allen Windows-Anwendern genutzt werden.

Einführung von GameWorks für Raytracing

Damit Spieleentwickler die neuen Funktionen schnell und einfach nutzen können, kündigte NVIDIA außerdem an, dem NVIDIA GameWorks™ SDK ein Raytracing-Denoiser-Modul hinzuzufügen.

Unterstützt in Microsoft DirectX Raytracing API

Um Raytracing für eine Vielzahl von Schnittstellen anbieten zu können, arbeitet NVIDIA eng mit Microsoft zusammen und ermöglicht so die volle RTX-Unterstützung für Anwendungen, die die neue DirectX® Raytracing (DXR) API von Microsoft verwenden.

Als definitive Lösung für realistische und naturgetreue Beleuchtung, Reflexionen und Schatten, bietet Raytracing ein Maß an Realismus, das weit über das hinausgeht, was mit herkömmlichen Rendering-Techniken möglich ist. Das Echtzeit-Raytracing ersetzt einen Großteil der heute im Standard-Rendering verwendeten Techniken durch realistische optische Berechnungen, die das Verhalten des Lichts in der realen Welt nachbilden und realistische Bilder liefern.

Interessante  Links:

Blog Post - GDC NVIDIA RTX:

https://blogs.nvidia.com/blog/2018/03/19/whats-difference-between-ray-tracing-rasterization

GeForce.com Artikel zu NVIDIA RTX:

https://www.geforce.com/whats-new/articles/nvidia-rtx-real-time-game-ray-tracing

 

Vier neue Titel mit NVIDIA-Highlights - COD WW II und Tekken 7 noch heute!

Call of Duty WWII und Tekken 7 sind ab heute die neuesten Spiele, die NVIDIA-Highlights unterstützen. Außerdem bieten Dying Light: Bad Blood und Escape from Tarkov demnächst auch Highlights-Unterstützung an.

Insgesamt haben Spieler bereits über eine halbe Milliarde Videos mit diesem Feature aufgenommen.

Interessante Links:

Blog Post - GDC Highlights:

https://blogs.nvidia.com/blog/2018/03/19/nvidia-highlights-new-games/

GeForce.com Artikel - GDC Highlights:

https://www.geforce.com/whats-new/articles/call-of-duty-wwii-nvidia-highlights-star-wars-battlefront-ii-nvidia-ansel

 

NVIDIA veröffentlicht ein öffentliches SDK für NVIDIA Highlights, Unterstützung der Unreal- und Unity-Engine

Ab heute wird es für Entwickler viel einfacher, NVIDIA Highlights ihren Spielen hinzuzufügen. Highlights erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Entwicklern, da sie es Spielern ermöglichen, auf einfache Weise atemberaubende, benutzergenerierte Inhalte aufzunehmen, um sie auf ihren sozialen Kanälen zu teilen. Das neue NVIDIA Highlights SDK ermöglicht es Entwicklern, ihren Spielen auf einfache Weise Unterstützung für Highlights hinzuzufügen. Sie müssen es nur von https://developer.nvidia.com/ herunterladen, um loslegen zu können. Neu ist nun die Unterstützung für Highlights in der Unity Engine und Unreal Engine als Plug-Ins, so dass Entwickler das Feature auch Spielen mit diesen Engines hinzufügen können.

Interessante Links:

Blog Post - GDC Highlights:

https://blogs.nvidia.com/blog/2018/03/19/nvidia-highlights-new-games/

 

NVIDIA Ansel nun mit Online-Kunstgalerie für Gamer

Um das Beste aus dem aufregenden neuen Medium Ingame-Fotografie hervorzuheben, startet NVIDIA eine digitale Kunstgalerie - ShotwithGeForce.com - für Spieler, die ihre liebsten Ingame-Kunstwerke hochladen und mit anderen teilen möchten.

Die auf der Game Developers Conference in San Francisco gestartete interaktive Galerie bietet Spielern einen speziellen Platz zum Hochladen, Kommentieren und zum Vergleich ihrer Screenshots, die mit NVIDIA Ansel aufgenommen wurden.

Interessante Links:

NVIDIA Blog Post

https://blogs.nvidia.com/blog/2018/03/19/shot-with-geforce-prizes/

GeForce.com Artikel:

https://www.geforce.com/whats-new/articles/shot-with-geforce-nvidia-ansel-screenshot-gallery

 

NVIDIA Ansel ab dem 21. März für Star Wars™ Battlefront™ II

Star Wars Battlefront II ermöglicht den Spielern, ihre eigenen Star Wars-Fantasien als Soldat am Boden, als Piloten-Ass im Weltraum und als epischer Held, der in authentischen und wunderschön gerenderten Umgebungen aus allen drei Epochen das Schlachtfeld dominiert, auszuleben. Ab 21. März können Spieler im Arcade-Modus von Star Wars Battlefront II mit NVIDIA Ansel die atemberaubende Grafik des Spiels einfangen.

Spieler können ihre Fotos, auf die sie besonders stolz sind, auf der Shot With GeForce-Website hochladen und per Facebook und/oder Twitter teilen. Wenn die Posts mit einem @NVIDIAGeForce und den Hashtag #SHOTWITHGEFORCE versehen sind, haben Spieler die Chance, tolle Preise zu gewinnen.

Der Hauptpreis ist ein Razer Blade Stealth Laptop, ein externes Razer Core GPU-Gehäuse und eine Grafikkarte der Star Wars™ NVIDIA TITAN Xp Collector's Edition. Die beiden Zweitplatzierten gewinnen jeweils eine Grafikkarte der Star Wars™ NVIDIA TITAN Xp Collector's Edition.

Interessante Links:

GeForce.com Artikle - GDC Highlights:

https://www.geforce.com/whats-new/articles/call-of-duty-wwii-nvidia-highlights-star-wars-battlefront-ii-nvidia-ansel

 

GeForce Experience fügt eine "Save as GIF"-Funktion hinzu

GeForce Experience 3.13.1 bietet die Möglichkeit, ShadowPlay Highlights-Videos im GIF-Format zu speichern. Diese Funktion wurde von vielen Spielern gewünscht.

Interessante Links:

Blog Post - GDC Highlights:

https://blogs.nvidia.com/blog/2018/03/19/nvidia-highlights-new-games/

GeForce.com Artikel - GDC Highlights:

https://www.geforce.com/whats-new/articles/call-of-duty-wwii-nvidia-highlights-star-wars-battlefront-ii-nvidia-ansel


Alle weiteren Informationen gibt es auf unserem Nvidia-Presseserver www.nvidia-press.com.

Jens Weisheit Account Manager at wildcard communications