NVIDIA-Notebooks mit GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti ab sofort erhältlich

NVIDIA-Notebooks mit GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti ab sofort erhältlich

Noch vor dem morgigen Start der CES verkündet NVIDIA, dass die neuen Pascal-Notebooks mit den Grafikprozessoren (GPU) GeForce GTX 1050 Ti and GTX 1050 ab sofort offiziell erhältlich sind.

Dienstag, 3. Januar 2017 — NVIDIAs GeForce GTX 1080, 1070 und 1060 hielten bereits im August Einzug in die am schnellsten wachsende Gaming-Plattform. Ab sofort ist auch die GeForce GTX 1050 und 1050 Ti für Laptops verfügbar. Mit denselben Leistungsmerkmalen und Funktionen, wie sie auch auf Pascal-Desktop-PCs zu finden sind, liefert die GeForce GTX 1050 atemberaubende Spielerlebnisse sogar auf den dünnsten Notebooks. Die Pascal-GPU GTX 1050 für Notebooks unterstützt die neue NVIDIA-BATTERY-BOOST-Technologie und sorgt damit für eine deutlich verlängerte Akkulaufzeit während des Spielens ohne direkte Stromzufuhr über die Steckdose.                        

Pure Leistung, hervorragende Verarbeitung und ein optimales Spielerlebnis

Gamer erleben mit den neuen GTX-1050 und 1050Ti-Notebooks nicht nur flotte Spielegrafik:

  • Die mobilen Varianten der GTX 1050 und 1050 Ti für Laptops liefern die bis zu dreifache Leistung und Energieeffizienz  im Vergleich zur Vorgängergeneration.
  • Die neuesten Games oder moderne Klassiker in Full-HD-Auflösung bei flüssigen 60 Bildern pro Sekunde und Unterstützung der neuesten Funktionen von DirectX™ 12 spielen.
  • Unterstützung fortschrittlicher Grafiktechnologien wie NVIDIA GameWorks, die eine interaktivere und filmreife Inszenierung ermöglichen.
  • GeForce Experience genießen: Die Anwendung zum perfekten Spielerlebnis. GeForce Experience hält GeForce-GPUs mit den aktuellsten Games-Ready-Treibern stets auf dem neusten Stand und analysiert automatisch CPU, Grafikkarte und Bildschirm, um die Spieleeinstellungen auf die optimalen Werte zu setzen.  Mit dem ShadowPlay Ingame-Overlay ist es ganz einfach, Videos, Screenshots und Spiele-Livestreams mit Freunden zu teilen.
  • Die künstlerischen Aspekte des Gaming entdecken – mit NVIDIA Ansel, einem revolutionären Ingame-Fotografie-Tool, das es Spielern wie nie zuvor ermöglicht, professionelle Screenshots zu erstellen.  
  • Butterweiches Gameplay mit NVIDIA G-SYNC™ (nur auf ausgewiesenen Modellen)
  • Optionen zur Übertaktung wie auf dem Desktop-PC

Die neuesten GTX-1050- und 1050-Ti-NotebookModelle direkt auf der CES testen

Über 30 verschiedene Notebook-Modelle werden im ersten Quartal 2017 über ausgewählte Partner und Hersteller angeboten. Auf der CES in Las Vegas gibt es die Möglichkeit, einige der neuen Notebooks mit GeForce GTX 1050 und 1050 Ti  (darunter Geräte von Acer, Alienware, ASUS, Dell, HP, Lenovo, MSI und mehr) anzutesten.

Viele der Modelle sind noch in dieser Woche verfügbar und haben Intels neuen Kaby-Lake-Prozessor für Notebooks an Bord. Die Preise variieren abhängig vom Hersteller auf verschiedenen Stufen. NVIDIA erwartet einen Einstiegspreis von rund 699 US-Dollar.

Eine Reviewer’s Guide sowie weitere Infos und Assets sind auf dem offiziellen Presse-Server von NVIDIA unter www.nvidia-press.com verfügbar.

Die CES Keynote von NVIDIA wird auch im Live-Stream zu sehen sein. Nähere Infos zum CES Keynote Live-Stream gibt es zur gegebener Zeit auf: https://blogs.nvidia.com/ 

 

Published with Prezly