NVIDIA Ansel: Atemberaubende Screenshots in The Witcher 3: Wild Hunt kreieren

Donnerstag, 18. August 2016 — Die NVIDIA Ansel-Technologie ist ab jetzt für The Witcher 3: Wild Hunt verfügbar; und der neue Game-Ready-Treiber bietet GeForce-Spielern ein optimales Spielerlebnis für Deus Ex: Mankind Divided, No Man’s Sky und viele mehr.

NVIDIA Ansel: Jetzt auch in The Witcher 3: Wild Hunt

Ab sofort können GeForce-Spieler mit NVIDIA Ansel auch in The Witcher 3: Wild Hunt hochauflösende Screenshots kreieren.

NVIDIA Ansel ist ein leistungsfähiges Werkzeug, das es Spielern wie nie zuvor erlaubt, die künstlerischen Aspekte des Gamings zu erkunden, festzuhalten und zu teilen. Mit Ansel können Spieler ihre Gameplay-Aufnahmen nach ihren Wünschen komponieren, die Kamera in jegliche Richtung ausrichten, an jedem Aussichtspunkt in der Spielwelt aufstellen und dann 360°-Stereo-Photosphären aufnehmen, die mit einer VR-Brille oder dem Google Cardboard betrachtet werden können. Mehr Informationen gibt es unter http://www.geforce.co.uk/hardware/technology/ansel.

Game Ready-Treiber für Deus Ex: Mankind Divided, No Man’s Sky und viele mehr

Der aktuelle Game-Ready-Treiber ermöglicht es GeForce-Spielern die neusten Spielehits wie Deus Ex: Mankind Divided, No Man’s Sky, Obduction, F1 2016 und die offene Beta von Paragon, vom ersten Tag an in bester Grafikqualität zu erleben.