Deutschland triumphiert bei der Lenovo Legion GTX Challenge 2017!

Zwischen dem 18. und 19. November 2017 kamen acht Teams bestehend aus den besten Twitch-Streamern und YouTube-All-Stars aus ganz Europa nach Paris, um in Destiny 2, Overwatch, Rocket League, Rainbow 6 Siege, Project Cars 2, PES 2018, beim Zusammenbau eines PCs und schließlich im großen Finale bei Player Unknown’s Battlegrounds das beste Team zu ermitteln.

Nach allen Frags, Überholmanövern, Toren und 'Chicken Dinners' wurde Team Deutschland - bestehend aus  Lost Aiming, Tweeday, Nookyyy und P4wnyhof -  zum Gewinner der Lenovo Legion GTX Challenge 2017 erklärt. Sie besiegten den Titelverteidiger aus Spanien und die anderen beiden großen Herausforderer – Team Großbritannien und Team Skandinavien -  die alle während des Wochenendes Erfolge feiern konnten, jedoch in den letzten Wettkämpfen geschlagen wurden.

Zu den weiteren Höhepunkten zählt die spürbare Rivalität zwischen Team Italien und Team CIS in Project Cars 2, die einige atemberaubende Momente, Fahrkünste und pure Begeisterung der französischen Caster MisterMV und ZeratoR entstehen ließ.

Alle Teilnehmer spielten auf den neuesten, von Lenovo für anspruchsvolle PC-Spieler ausgewählten PCs. Der Lenovo Legion Y920 Tower ist ein VR-fähiges Kraftpaket mit einer GeForce GTX 1080 und bietet in Kombination mit dem gebogenen Lenovo-Y27g-Monitor ein immersives Eintauchen in die neuesten Spiele.

Der Lenovo Legion Y920 Laptop ist einfach die ultimative tragbare Lösung - sein 17-Zoll-Display und die GeForce GTX 1070 machen ihn zu einem der besten Gaming-Laptops auf dem Markt.

Das gesamte Event kann unter https://www.twitch.tv/nvidiageforcede nochmals angesehen werden. 

Lenovo Legion GTX Challenge 2017
Lenovo Legion GTX Challenge 2017
Lenovo Legion Y920
Lenovo Legion Y920 mit Y27G Bildschirm