Bereit für Virtual Reality: Mit dem neuen GeForce GTX und HTC Vive Bundle von NVIDIA

Virtual Reality hat sich 2016 als die große Spiele-Plattform der Zukunft etabliert und revolutioniert die Art, wie wir Spiele erleben, mit Freunden und Familie interagieren und wie wir Unterhaltung konsumieren. Passend dazu stellt NVIDIA zur Weihnachtszeit ein neues Bundle zusammen, das Gamer für die Zukunft der virtuellen Realität rüstet.

Dienstag, 13. Dezember 2016 — Ab heute bis einschließlich zum 30. Januar 2017, erhalten Käufer einer HTC Vive, welche die VR-Brille zusammen mit einer der neuen GeForce GTX 1080, 1070, 1060 Grafikkarten oder ausgewählter GeForce-GTX-PCs und -Notebooks bei ausgewählten Partnern wie Alternate und Caseking erwerben, drei VR-Spiele kostenlos dazu:

  • Raw Data von Entwickler Survios ist aktuell einer der spannendsten VR-Titel auf dem Markt und für die HTC Vive optimiert. Das atmosphärische Science-Fiction-Setting, die intuitive VR-Steuerung, herausfordernde Gegner sowie ein actionreiches Gameplay überzeugen VR-Enthusiasten. Aktuell befindet sich Raw Data noch in der Early-Access-Phase.
  • Sports Bar VR (auch als Pool Nation VR bekannt) von Cherry Pop Games und Perilous Orbit, ist eine der coolsten VR-Erfahrungen für die HTC Vive. Vom klassischen Pool über Air Hockey bis hin zum Dart: In Sports Bar VR toben sich Spieler nach Herzenslust aus. Wer mag, kann sich seine Zeit auch mit dem Zerschmettern leerer Bierflaschen an der Wand vertreiben... aufräumen muss man hinterher garantiert nicht!
  • In Serious Sam VR: The Last Hope (Entwickler: Croteam) schlüpfen Spieler in die Haut von Serious Sam, um gegen schier endlose Horden von Aliens zu kämpfen. Als größter Held der Widerstandsgruppe der Erde erleben Spieler eine einzigartige VR-Simulation, die auf den Logdateien von Sam Stone basieren, die von seiner Zeit als Kapitän des Kriegsschiffes Saratoga stammen. Erfahre wie aus Captain Stone die heutige Legende wurde.

Die Entwicklung umfassender VR-Erfahrung ist eine komplexe Herausforderung, da VR bis zu siebenfache Rechenleistung im Gegensatz zu traditionellen 3D-Spielen erfordert. NVIDIA liefert die fortschrittlichsten Tools und Hardware, um die Entwicklung von atemberaubenden VR-Erfahrungen voranzutreiben. Die GPUs von NVIDIA versorgt die weltweit stärksten VR-Ready-PCs mit der benötigten Leistungskapazität und werden auch für 360-Grad-Video-Processing und -Streaming verwendet. Darüber sind die NVIDIA VR-Works-Technologien in den weltweit führenden VR-Brillen, Spiele-Engines und VR-Applikationen integriert, und sorgen sowohl für bessere Leistung und geringere Latenz, als auch für einen schnellen, unkomplizierten Start in die virtuelle Realität.

Weitere Informationen zum Bundle gibt es hier

Published with Prezly